Ihre Eintrittskarte in die Welt der Zahlen.

Ganz entspannt Numerologie lernen.


So einfach geht's:

  • Lernen im eigenen Tempo durch Onlinekurse
  • Schritt-für-Schritt-Erklärungen zu den Zahlen
  • Umfangreiche Infos zu allen Meisterzahlen
  • Rechen-Vorlagen zum Selbst-Ausfüllen
  • Zahlensteckbriefe mit Infos zu allen Zahlen
  • Wissen, das Sie sofort anwenden können

Der Numerologie Basis-Kurs -
Ihre Eintrittskarte in die Welt der Zahlen

Lernen Sie Menschen mit Hilfe der Zahlen schnell und präzise einzuschätzen.

Viele Numerologie-Interessierte wollen mehr über die Hintergründe dieser faszinierenden Wissenschaft lernen. Immer wieder werde ich gefragt, wie und wo man denn die Numerologie, wie ich sie betreibe, lernen kann. Ich antworte dann immer: Gar nicht. Weil ich mir mein System innerhalb der vergangenen 17 Jahre selbst entwickelt und erarbeitet habe. Das gibt es in dieser Form nirgendwo anders.

Bisher konnte ich aus Zeitgründen nur einige wenige Live-Seminare und -Webinare angebieten. Da sich die Anfragen in den vergangenen Monaten allerdings häuften, habe ich mich entschlossen, mein komplettes Basis-Webinar als Online-Kurs anbieten. Dadurch kann jeder, der tiefer in die Numerologie einsteigen möchte, bequem von zu Hause aus auf mein Wissen und meine Unterstützung zugreifen.

Und es gibt gute Gründe, sich einen erfahrenen Lehrer beim Numerologie-Studium zu suchen. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen. 

Die 5 größten Stolpersteine beim Numerologie-Lernen

Ich habe noch einmal meine „Lehrzeit“ Revue passieren lassen und mich gefragt, wie ich bis hierher gekommen bin und welche Hürden es dabei gab. Daraus habe ich eine Hitliste der fünf größten Stolpersteine zusammengestellt.

Stolperstein 1: Es gibt ein Wirrwarr der Systeme

Diesem Phänomen begegnet man bei fast allen spirituellen Tools, wie der Astrologie, dem Tarot oder dem Iging. Es gibt nie nur eine Richtung, sondern immer unzählige Variationen. Das ist in der Numerologie nicht anders. Da gibt es die chaldäische Numerologie, die pythagoräische Numerologie, die symbolpsychologische Geburtsdatenanalyse, die Kabbala, die taostische Numerologie und, und, und.

Das führt für Numerologie-Beginner zu höchstmöglicher Verwirrung. „Welches System ist das richtige?“ werde ich häufig gefragt. Ich antworte dann immer sinngemäß: Das „richtige“ System gibt es nicht. Jedes Tool ist immer nur so gut, wie derjenige, der es anwendet. Und man sollte die Methode auswählen, zu der man selbst den besten Zugang hat.

Stolperstein 2: Man nutzt verschiedene Systeme parallel

Dieser Fehler wird gern gemacht und hängt eng mit dem ersten Stolperstein zusammen. Man kann sich die unterschiedlichen Numerologie-Methoden eine Zeitlang anschauen und sie testen, aber irgendwann sollte man sich für eine Methode entscheiden. Ansonsten hat man ständig die Schere im Kopf. Wenn man jedes Mal den Namen und das Geburtsdatum eines Menschen auf die unterschiedlichsten Arten interpretiert, führt das nur zu Chaos im Hirn.

Ich habe mich schon sehr früh für die die pythagoräische Numerologie entschieden. Mittlerweile habe ich die Grundenergien der zwölf Zahlen (1 bis 9 plus 11, 22 und 33) so gut verinnerlicht, dass ich nicht einmal mehr Namen und Geburtsdatum brauche, sondern mir die Zahlen eines Menschen nach wenigen Augenblicken förmlich „ins Gesicht springen.“ Das würde nicht funktionieren, wenn ich ständig zwischen den Systemen hin und her hüpfe.

Stolperstein 3: Die gleichen Zahlen werden unterschiedlich benannt

Selbst wenn man sich dann für ein System entschieden hat, tauchen weitere Fragezeichen auf. Wenn man sich Bücher anschaut, die zwar zur gleichen Numerologie-Richtung gehören, kann es trotzdem sein, dass sie die Zahlen unterschiedlich benennen. So wird die Quersumme des Geburtsdatums mal Schicksalszahl, mal Lebenszahl oder mal Lebensweg genannt.

In einigen Büchern ist die Schicksalszahl die Quersumme des Namens, in anderen die Quersumme des Geburtsdatums. Und neben der Bezeichnung ist oft auch die Erklärung dessen, was die Zahl aussagt, sehr unterschiedlich. Das hat zusammen genommen einen ähnlichen Effekt wie Stolperstein 2: Chaos im Hirn.

Stolperstein 4: Es ist nur eine Sammlung von Zutaten und kein Rezept

Die meisten Bücher (und oft leider auch Seminare) funktionieren wie ein Rezeptbuch: Es wird erklärt, mit welchen Formeln man bestimmte Zahlen ausrechnet. Und dann folgt eine Erklärung für die Zahlen von 1 bis 9. Und das wiederholt sich für 20 bis 50 weitere Aspekte. Am Ende hat man dann eine Fülle von Zahlen auf seinem Zettel, weiß aber nicht, wie man damit umgehen soll.

Vor dem Problem stand ich auch. Deshalb habe ich mittlerweile aus meinem Wissen über Numerologie ein System entwickelt, das sich schon über Jahre in meinen Beratungen bewährt hat. Ich weiß genau, wo ich für welche Fragestellungen hinschauen muss, wie ich die Fülle an Informationen bündeln und sie handhabbar machen kann. Dafür habe ich auch eigene Templates und Übersichten entwickelt, die mir das Leben sehr erleichtern.

Stolperstein 5: Das Wissen um die Zahlen ist nur theoretisch und taugt nicht für die Praxis 

Auch das ist mir leider immer wieder über den Weg gelaufen. Das ist quasi die Steigerung der Rezeptbuch-Numerologie aus Stolperstein 3. Nicht nur dass die Zahlen einfach so nebeneinander gestellt werden, nein, sie werden auch noch so blumig und abstrakt beschrieben, dass man nichts damit in der Praxis anfangen kann. Wenn da zum Beispiel steht: „Diese Zahl zeigt den Weg, den Ihre Seele durch dieses Leben nehmen muss“, dann frage ich mich unweigerlich: Und, was bedeutet das jetzt konkret? Was kann ich damit anfangen?

Mir ist es extrem wichtig, dass Numerologie auch im täglichen Leben funktioniert. Dass sie mir Informationen gibt, mit deren Hilfe ich mein Leben erfolgreicher und erfüllter gestalten kann. Und das wird bei sehr vielen Quellen, die meinen Weg gekreuzt haben, ziemlich stiefmütterlich behandelt. Und meiner Erfahrung nach trennt sich genau an dieser Stelle auch bei den Numerologen die Spreu vom Weizen.

Ja, ich möchte Numerologie
mit System lernen!


Was wäre, wenn es einen
besseren Weg gibt?

Alles, was Sie für Ihren Start in die Numerologie brauchen, bekommen Sie kompakt in einem Kurs. Was Sie sich sonst mühsam aus Büchern zusammen suchen müssten, ist hier in einem Kurs gebündelt. Sie sparen sich den mühsamen Weg, sich alles selbst zu erarbeiten. (Für diesen Weg habe ich einige Jahre gebraucht, und über die Kosten hülle ich jetzt mal den Mantel des Schweigens).

Sie erhalten ein bewährtes Schritt-für-Schritt-System. Gerade dieser Punkt wird in vielen Numerologie-Büchern sträflich vernachlässigt. Meistens wird nur dargestellt, wie man bestimmte Zahlen aus Namen und Geburtsdatum ausrechnet. Was fehlt, ist der Zusammenhang zwischen den einzelnen Zahlen.

Sie werden Teil einer Numerologie-Community, die sich regelmäßig über die Zahlen und ihre Anwendung im Alltag austauscht. Dafür habe ich ein geschlossenes Forum eingerichtet, zu der nur die Teilnehmer meiner Seminare und Webinare Zugang haben.

Innerhalb von einer Stunde kennen Sie Ihre wichtigsten Zahlen. Durch die Kombination meiner Erklär-Videos und meiner Schritt-für-Schritt-Arbeitsblätter können Sie sehr leicht und blitzschnell Ihre wichtigsten Zahlen ausrechnen. In nicht einmal einer Stunde haben Sie Ihre wichtigsten persönlichen Zahlen gebündelt auf einer DinA-4-Seite.

Ganz nebenbei tun Sie mit dem Numerologie Basis-Kurs auch etwas für Ihre persönliche Entwicklung. Wenn Sie sich mit Zahlen beschäftigen, kommen Sie nicht drum rum, sich auch mit sich selbst zu befassen. Sie werden sehen, dass Sie sehr viel besser verstehen, wer Sie in Ihrem Wesen sind und warum Sie sich so verhalten, wie Sie sich verhalten. Das wird Ihnen in diesen Zeiten des Umbruchs auf jeden Fall einen unschätzbaren Vorteil verschaffen.


Was Sie alles bekommen:

Rechen-Vorlagen

Schritt-Für-Schritt-Erklärungen zu den wichtigsten Zahlen.​

Zahlen-Steckbriefe

Eigenschaften und Themen aller Zahlen von 1 bis 9 + Meisterzahlen​.

Präsentationen

PdF-Dokumente und Handouts der Kurse​.

Videos

Videos von meinen Live-Webinaren mit vielen Hintergründen und Erklärungen und geheimen Numerologie-Tricks​.

Unterstützung

Bei allen Fragen stehe ich per Email für Antworten zur Verfügung.

Community

Austausch mit anderen Numerologie-Lernenden in einer geschlossenen Facebook-Gruppe.


1
  • Modul 1

Zunächst gibt es eine kurze Einführung in die Numerologie. Sie erfahren etwas über die unterschiedlichen Ansätze, wie man Namen und Daten in Zahlen umrechnet und was man dann damit anstellt.
Im Mittelpunkt dieses Moduls stehen die 5 Kernzahlen der Persönlichkeit. Sie lernen, wie Sie Lebensweg, Namenszahl, Herzenswunsch, Geburtstagszahl und Persönlichkeitszahl ausrechnen. Im Anschluss gibt es einen Gesamtüberblick über die einzelnen Zahlen.

2
  • Modul 2

In diesem Modul geht es um die Zahlen 1 bis 6. Sie lernen, welche Themen den einzelnen Zahlen zugeordnet sind und wie sich die jeweilige Zahlenergie im täglichen Leben zeigt. Im Einzelnen gehen wir u.a. auf Aspekte wie Talente, Potenziale, Lektionen und die Mission der Zahlen von 1 bis 6 ein. Ich zeige auf, wo es Konflikte zu den anderen Zahlen gibt, aber auch wie jede einzelne Zahl Liebe gibt und empfängt. Diese Lektion ist wie eine wertvolle Sammlung von Porträts über jede Zahl von 1 bis 6.

3
  • Modul 3

In diesem Modul geht es um die Zahlen 7 bis 9 sowie 11, 22 und 33. Sie lernen, welche Themen den einzelnen Zahlen zugeordnet sind und wie sich die jeweilige Zahlenergie im täglichen Leben zeigt. Im Einzelnen gehe ich auf die Aspekte Talente, Potenziale, Lektionen und die Mission der Zahlen ein. Ich zeige auf, wo es Konflikte zu den anderen Zahlen gibt, aber auch wie jede einzelne Zahl Liebe gibt und empfängt. Diese Lektion ist wie eine wertvolle Sammlung von Porträts über jede Zahl von 7 bis 9 und 11, 22 und 33.

4
  • Modul 4


In diesem Modul geht es um die wichtigsten Jahreszahlen: Das Persönliche Jahr, der Persönliche Monat, der Astrologische Haustransit und die Jahres-Trimester. Ich erläutere die Bedeutung der einzelnen Jahres-Zahlen und erkläre die Rechenwege. Zum Schluss demonstriere ich dann, wie man die verschiedenen Jahres-Zahlen im Zusammenhang deutet und interpretiert.

5
  • Modul 5

In diesem Modul erkläre ich die 5 Ebenen der Zeitqualität. Wenn eine Zahl als Persönliches Jahr, als Persönlicher Monat oder als Trimester auftaucht, kann sie fünf unterschiedliche Bedeutungen haben. Ich erläutere alle 9 Zahlen auf den fünf verschiedenen Ebenen und gebe Beispiele für ihr Zusammenspiel. Im zweiten Teil des Moduls analysiere ich die Zahlen einiger Teilnehmer und demonstriere, wie man die einzelnen Einflüsse in einer Deutung zusammen bringt.

6
  • Modul 6


In diesem Modul zeige ich anhand der Zahlen einiger Teilnehmer, wie man die Zahlen im Zusammenhang analysiert und eine stimmige Deutung erarbeitet. Sie bekommen Hinweise und eine klare Struktur an die Hand, wie man Zahlen in Verbindung setzt.

Ja, die Numerologie interessiert mich, und ich will sie lernen!


Kundenstimmen

Armin Ender

Arndt ist ein Profi in Sachen Numerologie. Durch sein fundiertes Wissen in Kombination mit seiner langjährigen Erfahrung konnte er im Webinar viele Zusammenhänge sehr verständlich erklären und deuten.


Lisa Lux

Ich konnte die Inhalte aus Arndts Webinar sofort bei einer kniffligen Job-Situation anwenden. Das Wissen um die Anwendung der Zahlen von allen beteiligten Personen war sehr hilfreich, um zu einer Lösung zu kommen.  

Petra Siegert

Mit seinen Erklärungen zur Numerologie baut Arndt Aschenbeck besondere "Zahlen"-Brücken, so dass Gefühl und Verstand Halt finden. Sein Wissen ist ein super "Geländer", an dem man sich gut entlanghangeln kann.


Meine Garantie für Sie!​

Zufriedenheits-Garantie

Ich bin sicher, dass auch Sie zu 100% zufrieden sein werden. In nur kurzer Zeit lernen Sie, wie Sie Numerologie für sich nutzen können. Sie sollten sich allerdings auch die Zeit nehmen, die einzelnen Module anzusehen. Wenn Sie Fragen zu den Inhalten haben, bin ich immer für Sie erreichbar. 

"Ich freue mich, Sie in die Welt der Numerologie einzuführen."

Ja, das Thema interessiert mich und ich will es lernen!


Häufige Fragen zum Webinar

Hier sind ein paar Antworten zu den häufigsten Fragen

Bekomme ich die gleichen Inhalte wie in Live-Webinaren?

Wie lange kann ich auf die Kursinhalte zugreifen?

Welche technischen Voraussetzungen gibt es?

Kann ich Fragen stellen, wenn ich etwas nicht verstehe?

Gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen Numerologie-Interessenten auszutauschen?

Sie bekommen von mir einen der umfangreichsten und aussagekräftigsten Numerologie-Selbst-Lern-Kurse, die es im deutsch-sprachigen Internet gibt.

Arndt Aschenbeck - http://lebenszahlen.de

Copyright 2016 - Numerologie lernen - All Rights Reserved

Copyright © 2004 - 2017
Alle unter lebenszahl.de veröffentlichten Materialien, wie Texte, Bilder, Icons, Software, Audio- und Videoclips,
sowie deren Auswahl, Gestaltung und Zusammenstellung unterliegen dem Copyright von Lebenszahl.de.
Lebenszahl.de Arndt Aschenbeck, alle Rechte vorbehalten.

Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Lebenszahl.de · Lebenszahl.de
Arndt Aschenbeck · Rückertstr. 35 · Hamburg. · Fon 040 / 32 59 66 45 · Fax 0 32 12 / 14 71 503 · info@lebenszahl.de
InsgesamtNet · Genesis Framework with Cobalt Apps · Anmelden
Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.